Polygimpel

„low poly“ ist gerade ziemlich in. Gemeint sind 3D-Modelle, die aus möglichst wenigen Polygonen bestehen und damit automatisch etwas Abstraktes an sich haben. Das Nette dabei ist, dass sie ziemlich einfach zu entwerfen sind und sich perfekt für die Konstruktion aus Papier eignen.

P1370961

 

Nichts lag da näher, als mal ein „Niedrig-Polygon-Tier“ zu entwerfen. Das Ergebnis ist dieser Gimpel oder Dompfaff. Ist ganz hübsch geworden, finde ich. Den Vogel gibt’s demnächst zum Selbstbasteln als Download – und zwar hier in diesem Blog und auf digitprop.com.